Kontakt
Dr. Michaela Khoury - KFO Arnsberg
Dr. Michaela Khoury - Fachzahnärztin für Kieferorthopädie - Arnsberg

Frühbehandlung bei Kindern

Frühbehandlung bei Kindern

Zahn- und Kieferfehlstellungen sind nicht immer angeboren. Zu etwa 40 Prozent sind sie umweltbedingt. Das heißt, sie werden durch einen frühzeitigen Verlust der Milchzähne oder negative Angewohnheiten hervorgerufen.

Hier setzen wir mit unseren Prophylaxegeräten an. Sie können die Fehlstellung verhindern, rückgängig machen oder zumindest abschwächen. Dadurch kann eine spätere, wesentlich aufwendigere kieferorthopädische Therapie oft vermieden werden.

Lückenhalter

Fehlen Milchzähne zu früh, beispielsweise durch einen Unfall oder eine Karies, verschieben sich oft die ersten bleibenden Backenzähne. Die Folge: Für die bleibenden Schneidezähne bleibt zu wenig Platz und es entwickelt sich ein Engstand. Mit einem Lückenhalter können wir das einfach vermeiden. Er hält die Lücke so lange frei, bis die entsprechenden bleibenden Zähne wachsen. Daneben können auch Kinderprothesen verwendet werden, zum Beispiel wenn mehrere Milchschneidezähne fehlen.

Mundvorhofplatte

Die Mundvorhofplatte ist ein praktischer Ersatz für Schnuller oder Daumen. Sie trainiert die normale Funktion der Mundmuskulatur, kann ständiger schädlicher Mundatmung entgegenwirken und zu weit nach vorne stehende Schneidezähne nach hinten bewegen. Ist durch das permanente Daumenlutschen bzw. Schnullern ein offener Biss entstanden, kann er sich durch die Verwendung der Mundvorhofplatte oft noch zurückbilden.

Dr. med. dent. Michaela Khoury
Zahnärzte für Angstpatienten
in Arnsberg auf jameda